Sie können aus folgenden Menüpunkten wählen:
nach oben| Fernsehen
  • Neben dem Österreichischen Rundfunk (ORF) mit seinen vier nationalen Fernsehprogrammen sind in Österreich 157 private TV-Veranstalter mit 254 Programmen registriert.
  • 65,3% der Bevölkerung ab 12 Jahren sieht täglich Fernsehen, die tägliche Sehdauer der Österreicher*innen ist im Jahr 2017 um acht Minuten auf durchschnittlich 186 Minuten pro Tag gestiegen.
  • Mit 91,4 Mio. Euro hat der ORF im Jahr 2017 das Vergabevolumen zum dritten Mal in Folge gesteigert, wobei insbesondere die Serie zulegen konnte (plus 20,8%).