nach oben| Geförderte Kinofilme im österreichischen Fernsehen
2015 wurden 115 von den österreichischen Förderinstitutionen geförderte Kinofilme im österreichischen Fernsehen in den Programmen ORF EINS und ORF 2 ausgestrahlt. Im Jahr 2014 waren es 90 geförderte Kinofilme. Damit hat sich der in den letzten Jahren zu beobachtende kontinuierliche Anstieg der Ausstrahlungen geförderter Filme neuerlich fortgesetzt. Die Zunahme ist in erster Linie auf die Spielfilme, mit einem Plus von 25, zurückzuführen, bei den Dokumentarfilmen ist es ein Minus von vier Filmen.

Insgesamt wurden 102 Spiel- und 13 Dokumentarfilme gezeigt. Spitzenreiter 2015 sind die Literaturverfilmung Die Vermessung der Welt mit 562.000 und der „Alpenwestern“ Das finstere Tal mit 549.000 Zuseher*innen. Unter den Dokumentarfilmen erreicht Population Boom, ein Film, der sich mit dem Thema Überbevölkerung, Armut, Ressourcen-Knappheit, Hunger und Klimawandel auseinandersetzt bei seiner Erstausstrahlung mit 270.000 Zuseher*innen die höchste Reichweite.
nach oben| Kinofilme Lade Tabelle
ohne Service-Wiederholungen
geförderte Kinofilme, die in ORF EINS und ORF 2 gezeigt wurden
Quelle: Filminstitut, Mediaresearch, ORF
 
nach oben| Ausstrahlung Kinofilme im ORF Lade Tabelle
Quelle: Filminstitut, Mediaresearch, ORF