nach oben| Verleih und Kino
Neben der Herstellung unterstützt EURIMAGES auch den Verleih von europäischen Kinofilmen - eine Ergänzung zum MEDIA Programm der Europäischen Union für Länder ohne Zugang zum MEDIA Programm. Dieser Förderbereich, der bisher sowohl den Verleih von Filmen aus EU-Ländern in Nicht-EU-Ländern, als auch den Verleih von Filmen aus Nicht-Mitgliedsländern in EU-Staaten umfasste, wurde 2012 ausgesetzt und reformiert. Ab 2013 werden in diesem Programm zwei Maßnahmen gefördert: „Promotion and Advertising“ für den Verleihkatalog und Maßnahmen zur Steigerung der Wahrnehmung des europäischen Kinos, insbesondere die Erschließung neuer Publikumsschichten, z.B. durch VoD Projekte.